ich habe eine Fragen zwar hat meine Frau einen Druck nach unten mit schmerzen in der Scheide. Ab jetzt nicht nur eine Vermutung, es wurde sogar als Feststellung formuliert. … Du darfst nicht vergessen, das der Muttermund in der Ss stärker durch Blutet ist. Senkwehen zu erwarten und nicht ungewöhnlich. Auch eine zu trockene Scheide kann es den Spermien schwer machen, da hilft dann ein Gleitmittel für Kinderwunsch, um die Schwimmer auf den rechten Weg zu bringen. Wenn ich auf Toilette sitze brennt es beim Wasserlassen, ich kann aber nicht genau sagen, ob es aus der Blase kommt oder eher aus der Scheide! Dass ja der böse Mann daran schuld wäre und sie doch bitte nicht mitmachen sollte. Vielen Dank im vorraus. ... Hallo, ich versuche schon einige Zeit schwanger zu werden, leider will es nicht so recht klappen,ich habe seit einige monate probleme mit mein... Gruppe: Natürliche Empfängnisregelung. Das hätte dann keinen Krankheitswert und wäre durch die größere Blutfülle verursacht. ... ist auch nicht immer sondern nur manchmal. Ich habe heute beim Laufen festgestellt das ich wärend des laufen einen leicht/mittleren druck auf der scheide hab wie wenn was raus kommen will ist das denn auch normal oder doch lieber spätestens morgen früh zum arzt gehen? Ich war auch schon beim Urologen, der nichts festgestellt hat, der mir allerdings Doxy - M 200 gegeben hat. Das fühlt sich an, als wenn ich sehr lange in der Hocke war. Der Schleim in deiner Scheide ist möglicherweise zu dickflüssig und erschwert es dadurch den Spermien zum Ei zu gelangen. Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Druck in der Scheide? SSW: Hallo liebe Mamis,ich habe jetzt seit etwa 2 Wochen einen Druck in der Scheide, so zur Scheidenöffnung hin. Viele Grüße ... 19:22 . Sie ist nicht schwanger wir haben etliche Tests schon gemacht und die waren alle negativ auch beim FA und laut Fa ist meine Frau nicht schwanger. erhöhten Durchblutungsverhältnisse können ein Druckgefühl auslösen. Beim sitzen oder stehen ist es nicht nur beim laufen. Warum werde ich nicht schwanger? Dezember 2012 um 14:57 Letzte Antwort: 2. Druck in der Scheide? … Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Druck in der Scheide... Druck in der Scheide... 2. Das hatte ich von der 5 bis zur 7 Ssw, und siehe Ticker alles gut. Bin 23 ssw Normal? Re: Schmerz und Druck in der Scheide Hallo Venushexe, in dieser SS Woche sind die sog. 20.09.2009. Ich habe es aber auch, wenn ich sitze oder ganz schlimm wird es, wenn ich ein wenig mehr als sonst gehe. Können Sie jedoch Ihre Beschwerden nicht einordnen, empfehle ich Ihnen ein CTG in der Klinik oder Praxis. Hallo ihr lieben! In der ersten Ss hatte ich das auch, und das Ergebnis hat mir heute Nivea Creme auf dem Laminat Boden verteilt . Als könnte die Frau sich nicht wehren in der Beziehung. Druck in der Scheide 22. Re: Schwanger und Druck in der Scheide Hallo Bonheur, die veränderten bzw. ich bin in der 33ssw mein bauch hat sich schon gesenkt es ist meine zweite ss gestern ist mir aufgefallen als ich einen harten unterbauch hatte bekam ich einen starken druck in der scheide was kann das gewesen sein? Er sagte ihr auch nicht was das ist. Druck im Intimbereich kann Anzeichen für Gebärmuttersenkung sein Beschwerden wie ein Senkungs- oder Druckgefühl im vaginalen Bereich sowie Probleme beim Wasserlassen oder Stuhlgang können auf eine Senkung der Gebärmutter hinweisen. Als wär der Mann wie ein sexbesessenes Tier. Druck in der Scheide; Druck in der Scheide... Oder besser gesagt so ein Gefühl als hätte man ein Tampon in Benutzung.